Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Drucken  |  English
Werke > Vergriffene Bücher
Leitmotiv vernetztes Denken

Für einen besseren Umgang mit der Welt

Wie können wir auf die tiefgreifenden Störungen unserer Lebenswelt reagieren? Hungersnöte in den Entwicklungsländern trotz (oder wegen? der "grünen Revolution"?, Überschwemmungen und Bergrutsche trotz (oder wegen?) moderner Bachverbauung, Tschernobyl und Serienunfälle auf den Straßen trotz (oder wegen?) "High-Tech-Sicherheit"? Frederic Vester geht diesen Fragen auf den Grund und provoziert ein Umdenken.

Frederic Vesters Weg aus der Sackgasse heißt "Vernetztes Denken". Isoliertes Behandeln der Symptome wird unserer immer komplexer werdenden Umwelt längst nicht mehr gerecht.

Die Wechselwirkung zwischen allen Einzelbereichen - Wissenschaft, Kultur, Umwelt und Wirtschaft - macht übergreifende Strategien notwendig.

Das Buch vereint eine Reihe wichtiger, oft noch unveröffentlichter Aufsätze und Vorträge. Heyne Verlag (vergriffen)

Zurück zur Übersicht

Tel. +49 089-535010
info@frederic-vester.de