Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Drucken  |  English
Ecopolicy > Entstehungsgeschichte von ecopolicy
Entstehungsgeschichte von ecopolicy

Die mehr als 25-jährige Geschichte des Simulations- und Strategiespiels von Frederic Vester - von "Kybernetien" über "Ökolopoly®" zu "ecopolicy®"

  • 1976 "Kybernetien". Pappspiel in der UNESCO-Studie von F. Vester: "Ballungsgebiete in der Krise".
  • 1978 "Ökolopoly". Computer-Exponat der Wanderausstellung "Unsere Welt, ein vernetztes System" von Frederic Vester (erste, nicht käufliche Computerversion) (zur Ausstellung Katalog beim Klett Verlag, später dtv-Taschenbuch).
  • 1980 "Ökolopoly". Pappspiel in der Nullnummer der Zeitschrift Natur - (anschließend vom Umlandverband Frankfurt herausgegeben und verbreitet).
  • 1983 "Ökolopoly". Computer-Exponat der Ausstellung "Mensch und Natur" von Frederic Vester für das Bayerische Umweltministerium auf der Internationalen Gartenbauausstellung IGA '83 in München. Dazu erstes mechanisches Drehscheibenspiel "Ökolopoly", Hrsg. Studiengruppe für Biologie und Umwelt Frederic Vester GmbH. Erteilung von Patenten.
  • 1983 "Ökolopoly" von der Zeitschrift STERN als "Spiel des Jahres" gewählt.
  • 1984 "Ökolopoly". Drehscheibenspiel, Otto Maier Verlag, Ravensburg.
  • 1984 Ständige Workshops der Bundeszentrale für politische Bildung mit "Ökolopoly". Begleitbroschüre der Bundeszentrale "Kybernetien, ein Parlament entscheidet".
  • 1985 "Groß-Ökolopoly", 3x5 m große Exponate mit eingebauten Motoren für die Drehscheiben, entwickelt vom Hessischen Umweltministerium und dem Otto Maier Verlag Ravensburg (zur Ausleihe beim Hess. Umweltministerium).
  • 1989 "Ökolopoly". Erstes Computerspiel auf Diskette (DOS)., herausgegeben von der Studiengruppe für Biologie und Umwelt Frederic Vester GmbH, München.
  • 1990 "Ökolopoly". Aktionen der Zeitschriften WIENER (6/90), AHA (11/90), Swissair Gazette (91). Das Computerspiel wurde von Politikern als Test für Politiker und Firmenbosse gespielt.
  • 1991 "Ökolopoly" Computerspiel als Atari-Version mit Handbuch (von der Studiengruppe für Biologie und Umwelt Frederic Vester GmbH herausgegeben und vermarktet).
  • 1994 "ecolopoli" Computerspiel als spanische DOS-Version von Ökolopoly®, (herausgegeben von der Studiengruppe für Biologie und Umwelt Frederic Vester GmbH).
  • 1994 "ecopolicy®" Computerspiel als englische DOS-Version von Ökolopoly, (Hrsg. Studiengruppe für Biologie und Umwelt Frederic Vester GmbH).
  • 1993 "Ökolopoly®" - erweitert als Drehscheibenspiel für zwei Länder, Otto Maier Verlag, Ravensburg.
  • 1997 "ecopolicy®". Multimediales Computersimulationsspiel für drei Länder als multimediale Windows-Version 1.2 auf CD-ROM, Rombach-Verlag, Freiburg.
  • 1998 "ecopolicy®", einjähriger Online-Spiel-Wettbewerb im Internet über den ZDF-Server (im Rahmen der Sendung Planete).
  • 2000 "ecopolicy®" als Windows-Version 2.0 auf CD-ROM, Westermann-Verlag.
  • 2001 "ecopolicy®" als Windows-Netzwerk-Version auf CD-ROM, Westermann Verlag.
  • 2004/2005 die von der Hauptschule Malente ausgehende Initative "ecopolicyade" , bei der Schüler Politiker zu einem Wettbewerb mit "ecopolicy®" herausfordern, geht nach dem Erfolg beim Spiel gegen Politiker im Bundestag in mehreren Bundesländern weiter.
  • Seit 2006 nach der Integration der frederic vester GmbH in das Malik Management Zentrum St. Gallen wird ecopolicy® als multimediale CD-ROM (für Windows 7, 8, 10) in aktualisierten Versionen vom MCB Publishing House München herausgegeben

  • 2010 wird ecopolicy® von der Stiftung Warentest als besonders geeignet für den Erwerb methodischer Kompetenzen wie problemlösendes, analytisches und vernetztes Denken empfohlen.

  • 2011 erscheint ecopolicy® als chinesisch/englische Version 3.0 ( CD-ROM für Windows 7, 8, 10)

  • 2014 ecopolicy® als Download-Version 3.0 (für Windows 7 und 8)

  • 2015-2016 Vorbereitung der Online-Version für zahlreiche Plattformen, Browser und Sprachen
Tel. +49 089-535010
info@frederic-vester.de